Kauffrau/Kaufmann EFZ Bank

Mit dem KV Bank bei der BEKB durchstarten

Sorge für deinen optimalen Einstieg in die Finanzwelt. Mit der Lehre zur Bankkauffrau oder zum Bankkaufmann mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis bei der BEKB ist dir eine erstklassige Ausbildung sicher.

In drei Jahren lernst du, wie wir unsere Kundinnen und Kunden Seite an Seite beraten und sie nachhaltig begeistern. Du betreust die Privatkundschaft eigenständig, bearbeitest Anlage- und Kreditgeschäfte gemeinsam mit unseren erfahrenen Finanzcoaches, kümmerst dich um Vorsorgethemen und unterstützt unsere Fachspezialistinnen und Fachspezialisten in ihrer täglichen Arbeit.

Bei uns kannst du vom ersten Tag an selbst Verantwortung übernehmen und deine Lehre aktiv mitgestalten. Du entscheidest mit, welche Stationen du in der Lehrzeit durchläufst, so profitierst du von einer steilen Lernkurve «on the Job». Gleichzeitig eignest du dir «off the Job» in internen Kursen und in der Berufsfachschule oder in der Berufsmaturitätsschule Fachwissen an, mit dem du deine praktische Erfahrung optimal ergänzt. Abgerundet wird deine Lernreise mit vielseitigen überbetrieblichen Kursen im Bankfach. Für den perfekten Start in deine berufliche Laufbahn.

Entdecke unsere offenen Lehrstellen

Kauffrau/Kaufmann EFZ Bank auf einen Blick

  • Dauer: 3 Jahre
  • Abschluss: Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Kauffrau/Kaufmann EFZ Bank mit oder ohne Berufsmaturität 
  • Schultage: 2 Tage pro Woche, im 3. Lehrjahr ohne Berufsmaturität noch 1 Tag pro Woche, dazu überbetriebliche Kurse zu Bankthemen
  • Lohn: jeweils 13 Monatslöhne – 1. Lehrjahr: 900 Franken, 2. Lehrjahr: 1100 Franken, 3. Lehrjahr: 1500 Franken

Deine Lehrstelle im KV Bank bei der BEKB

Das bringst du für deine KV-Lehre bei uns mit

  • Engagiert und mit viel Drive? Du hast die Sekundarstufe oder das 10. Schuljahr erfolgreich abgeschlossen. Du willst jeden Tag mit anpacken, hast Lust, die Zukunft der BEKB aktiv mitzugestalten und Verantwortung zu übernehmen. 
  • Kommunikativ und freundlich? Du liebst den Kontakt mit Menschen und willst diese begeistern. Du kannst dich schriftlich und mündlich super ausdrücken, bist sprachaffin, hast ein offenes Auftreten und möchtest tagtäglich im Team glänzen. 
  • Selbstständig und neugierig? Du legst gerne selbst los, ergreifst eigenständig Initiativen und hast eine organisierte Arbeitsweise. Dabei scheust du dich nicht davor, Neues auszuprobieren. Ganz im Gegenteil – du bist eine Zukunftsgestalterin oder ein Zukunftsgestalter und willst die Finanzwelt für dich entdecken. 

Dein Start ins Berufsleben als Kauffrau/Kaufmann bei der BEKB

Langeweile? Das kennst du in der KV-Lehre EFZ Bank bei uns nicht. In den drei Jahren deiner Ausbildung arbeitest du zusammen mit unseren Expertinnen und Experten für unsere Kundschaft, kannst deine Ideen testen und den Fortschritt der Bank vorantreiben. 

Du lernst verschiedene Bereiche unserer Bank kennen und erarbeitest mit deinem Team Lösungen – stets Seite an Seite mit unseren Kundinnen und Kunden. Dabei übernimmst du vielfältige Aufgaben, mit Fokus auf die Rolle als Gastgeberin oder Gastgeber in den Niederlassungen bis hin zu persönlicher Vorsorgeberatung und Bilanzprüfungen. 

So läuft deine Lehre ungefähr ab: 

  • 1. Lehrjahr: Im ersten Jahr bist du in deiner Niederlassung in der Kundenberatung tätig und unterstützt die Kundschaft bei allen Fragen zu unseren Produkten – von Konten und Karten bis zum E-Banking und mehr. 
  • 2. Lehrjahr: Du arbeitest während eines kürzeren Einsatzes auch im Kundencenter und verschaffst dir einen vertieften Einblick in die Privatkundenberatung. Zudem lernst du die Finanzierungsberatung im Bereich Hypotheken kennen. 
  • 3. Lehrjahr: Zum Abschluss erhältst du einen Einblick in unser Handelszentrum und vertiefst dein Wissen im Anlage- und Firmenkundengeschäft. 

Unsere Praxisausbildenden unterstützen dich bei jedem Schritt ganz individuell. Mit den internen Ausbildungstagen zu unterschiedlichen Themen wie Beratung und Verkauf in unserem Ausbildungszentrum in Bern-Liebefeld und den überbetrieblichen Kursen zu bankspezifischen Themen bereitest du dich optimal auf deinen Abschluss vor. So bringen wir dich gemeinsam an dein Ziel.

«Zäme witercho» – unsere BEKB-Kultur

Diese Vorteile geniesst du bei der BEKB

«Mir biete dir meh.» Neben einer vielfältigen, praxisorientierten Ausbildung und einer individuellen Begleitung durch deine Praxisausbildenden profitierst du bei uns von vielen weiteren Benefits:

Entdecke alle deine Benefits bei der BEKB

Das erwartet dich nach deinem Lehrabschluss

Uns ist es wichtig, dass du dich stets weiterentwickeln kannst. Dafür bieten wir zahlreiche interne und externe Möglichkeiten zur individuellen Weiterentwicklung an. Das gilt während der Lehre genauso wie nach deinem Abschluss. Deshalb bieten wir dir eine berufliche Perspektive und fördern dich, wohin dein Weg auch führt.

Möchtest du intern eine Spezialisierung in einem Fachbereich angehen, die Berufsmaturität II oder ein berufsbegleitendes Studium, zum Beispiel zur Betriebsökonomin oder zum Betriebsökonomen, absolvieren? Oder willst du deine Sprachkenntnisse in einem Auslandsaufenthalt oder in einem Stage in einer BEKB-Niederlassung in einer französischsprachigen oder deutschsprachigen Region verbessern?

Wir unterstützen dich, wo immer wir können. Du musst nur den Drive mitbringen, dich immer weiterzuentwickeln. Und unser Ansatz zeigt Erfolg: Über 90% unserer Lernenden bleiben nach ihrem Lehrabschluss langfristig bei uns. Das beste Beispiel ist unser aktuelles Geschäftsleitungsmitglied Marcel Oertle.

Deine Entwicklungsmöglichkeiten bei der BEKB

Mach dir dein eigenes Bild über die Banklehre

Bist du an einer Lehre als Kauffrau/Kaufmann EFZ Bank interessiert und möchtest Genaueres wissen? Wir führen immer im Frühjahr Informationsnachmittage über die Banklehre durch. Dort lernst du unsere Bank kennen, kannst deine Fragen stellen und dich mit unseren aktuellen Lernenden austauschen. 

Hast du Lust, schon etwas BEKB-Luft zu schnuppern? Momentan sind alle Schnupperplätze besetzt. Im Frühling heissen wir dich aber gerne wieder herzlich willkommen an unseren Standorten. Wir freuen uns auf dich.

Deine Bewerbung als Kauffrau/Kaufmann EFZ Bank

Bist du überzeugt? Dann bewirb dich gleich jetzt auf eine Lehrstelle: 

Ab Juli kannst du deine Bewerbung online über Gateway einreichen. 

Wir werten die erhaltenen Bewerbungen schnellstmöglich aus. Wenn uns dein Dossier überzeugt, laden wir dich zu unseren Recruiting Days im August ein. So kannst du dir ein besseres Bild von der BEKB als Arbeitgeberin machen.  

Im Anschluss kannst du dich bei uns persönlich vorstellen. Dich erwarten je eine Person aus der Personalabteilung und aus der Praxisausbildung sowie eine Lernende oder ein Lernender. Das ist die Gelegenheit für dich, deine offenen Fragen zu klären, gleichzeitig dürfen wir dich etwas besser kennenlernen. Gemeinsam schauen wir uns an, wie deine Ausbildung bei uns aussehen könnte.  

Gegen Ende August kriegst du unsere Zusage – wenn du uns überzeugst. Und wir dich. «Mir fröie üs!» 

Jetzt bewerben

Du suchst nach August nach einer Lehrstelle? Wir haben immer wieder offene Lehrstellen, die wir auch nach Ende August besetzen. Schau doch einfach in unser Stellenportal rein. 

Entdecke unsere offenen Lehrstellen

Hast du Fragen zu unserem Ausbildungsangebot?

Das Team Nachwuchs freut sich über deine Kontaktaufnahme via Mail an nachwuchs@bekb.ch.

Sende uns deine Anfrage

Breadcrumb Navigation | Title

  1. Home
  2. Die BEKB
  3. Jobs und Karriere
  4. Berufseinstieg bei der BEKB
  5. Kauffrau/-mann EFZ Bank