Generalversammlung

Ordentliche Generalversammlung 2021

Generalversammlung

Die Generalversammlung vom 18. Mai 2021 stimmt über folgende Traktanden ab:

  • Genehmigung des Geschäftsberichts und der Jahresrechnung für das Geschäftsjahr 2020
  • Gewinnverwendung
  • Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrats
  • Wahlen (Mitglieder, Präsidentin, Vergütungsausschuss, unabhängiger Stimmrechtsvertreter, Revisionsstelle)
  • Genehmigung des Gesamtbetrages der Vergütung des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung

Der Verwaltungsrat beantragt die Ausschüttung einer Dividende von 8.80 Franken (Vorjahr: 8.40 Franken).

Besonderes 

Aufgrund der Pandemiesituation und zum Schutz aller Beteiligten, sowie gestützt auf Artikel 27 der Covid-19-Verordnung 3 des Bundesrats (Stand 1. März 2021), hat der Verwaltungsrat der Berner Kantonalbank entschieden, die diesjährige Generalversammlung ohne physische Anwesenheit der Aktionärinnen und Aktionäre durchzuführen.

Wir bedauern sehr, dass wir unsere Aktionärinnen und Aktionäre auch in diesem Jahr nicht persönlich an unserer Generalversammlung begrüssen können.

Wir bitten die Aktionärinnen und Aktionäre stattdessen, Ihre Abstimmungsinstruktionen an unseren unabhängigen Stimmrechtsvertreter zu erteilen.

Die Generalversammlung kann erstmals als Webcast auf dieser Seite live mitverfolgt werden.

Einladung(PDF, 75.8 KB) zur ordentlichen Generalversammlung

Elektronische Stimmabgabe https://bekb.shapp.ch

Breadcrumb Navigation | Title