hüt für morn Berner Kantonalbank

Nachhaltigkeit

Hüt scho für morn luege

Mit der Art, wie und bei welcher Bank Sie Ihr Geld deponieren, leisten Sie einen grossen Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft.  Lesen Sie hier, was die BEKB punkto Nachhaltigkeit tut.  

Hüt für morn

Den ÖV nutzen, Abfall reduzieren, weniger fliegen: Alles sinnvolle Massnahmen, um uns eine bessere Zukunft zu sichern. Aber wussten Sie, dass auch Ihre Bank erheblich zu einer lebenswerten Zukunft beitragen kann? Macht es punkto Nachhaltigkeit also einen Unterschied, bei welcher Bank ich Kunde bin? Ja!

Ihr verantwortungsbewusster Umgang mit Ihrem Geld ist wichtig. Mit der Art, wie und bei welcher Bank Sie Ihr Geld deponieren, leisten Sie einen grossen Beitrag für eine nachhaltigere Zukunft.

So sieht Nachhaltigkeit bei der BEKB aus

  • Sparen Sie Ihr Geld auf einem BEKB-Sparkonto, können wir es in Form von Krediten und Hypotheken für nachhaltige Projekte zur Verfügung stellen. 
  • Legen Sie Ihr Geld in nachhaltige Fonds oder Vorsorgefonds der BEKB an, unterstützen Sie nachhaltig handelnde Firmen und fordern solche, welche die Nachhaltigkeit noch vernachlässigen, zum Handeln auf.
  • Als Kundin oder Kunde der BEKB tragen Sie dazu bei, dass wir die Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft im Lebensraum unterstützen und fördern können.

    Aber wie genau stärkt die BEKB jetzt die Wirtschaft, an wen werden Kredite ausbezahlt und wie funktionieren nachhaltige BEKB Fonds?

    Alle Informationen zur BEKB und zur Nachhaltigkeit finden Sie auf huetfuermorn.ch, dem neuen Nachhaltigkeitsportal der BEKB. 

    Danke liebe Kundinnen und Kunden, dass «Dir hüt scho für morn lueget».