Erste Hilfe bei dringenden Anliegen

Probleme Aktivierungscode

Wichtiger Hinweis: der Aktivierungscode wird häufig mit dem Passwort verwechselt. Achten Sie genau auf die Bezeichnung der Briefe, welche Sie per Post erhalten haben.

Häufig werden eine "Null" auch mit einem grossen "O" verwechselt, oder eine "Eins" mit einem kleinen "L" oder einem grossen "I". Falls Sie den Aktivierungscode zu oft falsch eingegeben haben, müssen Sie einen neuen bestellen. Diesen erhalten Sie innert 1-2 Werktagen per Post.

Falls Sie kein Zugriff mehr auf Ihr Gerät haben, können Sie sich mit Ihrer Benutzeridentifikation und dem Passwort im e-Banking oder Kundenportal einloggen.

Klicken Sie im nächsten Schritt einfach auf den Link mit dem Hinweis bezüglich dem Aktivierungscode und schon können Sie die Bestellung von einem neune Code auslösen.

Sie haben weitere Anliegen oder konnten das Problem noch nicht vollständig lösen?

Zurück zur Gesamtübersicht

BEKB Kundencenter

Gerne helfen Ihnen auch die Finanzcoaches der BEKB.

Telefon 031 666 18 80

  • Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr
  • Samstag von 9.00 bis 16.00 Uhr

Breadcrumb Navigation | Title