Medienmitteilung

Die BEKB Utzenstorf wird modernisiert

Die Modernisierungsarbeiten der BEKB Utzenstorf starten am Montag, 14. September 2020 und dauern voraussichtlich bis Mitte November 2020. Die neugestaltete BEKB Utzenstorf bietet den Kundinnen und Kunden mehr Flexibilität und stellt ihre Bedürfnisse noch gezielter in den Mittelpunkt. Unverändert kümmern sich die Mitarbeitenden der BEKB Utzenstorf um die Finanzbedürfnisse der Kundinnen und Kunden – auch während des Umbaus vor Ort sowie am nahe gelegenen BEKB-Standort in Kirchberg-Alchenflüh.

Publikationsdatum: 08.09.2020

Die BEKB Utzenstorf an der Unterdorfstrasse 7 wird modernisiert und so den veränderten Kundenbedürfnissen angepasst. Am Montag, 14. September 2020, starten die Arbeiten. Unverändert kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die Finanzbedürfnisse der Kundinnen und Kunden – auch während des Umbaus vor Ort sowie am nahe gelegenen BEKB-Standort in Kirchberg-Alchenflüh. Die Öffnungszeiten bleiben während den Modernisierungsarbeiten gleich. Die Arbeiten sind voraussichtlich Mitte November 2020 abgeschlossen.

Mehr Flexibilität und eine verstärkte Beratung

Die BEKB stellt an ihrem Standort in Utzenstorf die Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden noch gezielter in den Mittelpunkt. Bewährte Bankdienstleistungen werden mit neuen und modernen Lösungen erweitert. Damit wird das Banking auf eine neue Art und Weise erlebbar gemacht. Die Bedeutung des klassischen Schaltergeschäfts hat in den letzten Jahren stetig abgenommen; heute stehen die Beratung, der persönliche Kontakt und die digitalen Angebote im Vordergrund. Dieser Entwicklung wird in der neuen BEKB Utzenstorf Rechnung getragen.

In der künftigen Selbstbedienungszone sind Kundinnen und Kunden flexibler und können dank dem erweiterten Automatenangebot eine grosse Anzahl Dienstleistungen dann erledigen, wenn sie Zeit haben.

Eine Beratung ist bereits heute von 7.00 bis 19.00 Uhr, auch ausserhalb der Öffnungszeiten, möglich. Am modernisierten Standort in Utzenstorf wird die persönliche Beratung weiter verstärkt. Die Finanzcoaches haben mehr Zeit für ihre Kundinnen und Kunden und können sie so umfassend und zukünftig in Zusammenarbeit mit Partnern auch über Finanzthemen hinaus individuell beraten. Ausserdem erhalten Kundinnen und Kunden vor Ort Unterstützung und Beratung bei ihren digitalen Bankgeschäften, zum Beispiel bei der Nutzung des BEKB Kundenportals oder der Einrichtung der BEKB App.

Neugestaltung der BEKB Kirchberg-Alchenflüh

Voraussichtlich ab Mitte November 2020 wird ebenfalls die BEKB Kirchberg-Alchenflüh an der Bahnhofstrasse 2 neugestaltet. Die Arbeiten sind voraussichtlich Anfang Dezember 2020 beendet.

Breadcrumb Navigation | Title

  1. Home
  2. Die BEKB
  3. Publikationen
  4. Medienmitteilungen
  5. *