Medienmitteilung

Daniel Stalder wird neuer Leiter der BEKB Jegenstorf

Daniel Stalder (42) wird neuer Leiter der BEKB Jegenstorf. Für seine neue Funktion bringt Daniel Stalder beste Voraussetzungen mit: Er wohnt seit mehreren Jahren in der Umgebung von Jegenstorf und hat in seiner Bankkarriere bereits mehrere Niederlassungen geführt.

Publikationsdatum: 30.08.2018

Am 3. September 2018 übernimmt Daniel Stalder die Leitung der BEKB Jegenstorf. Er folgt auf Cornelia Muster, die die Niederlassung bisher geführt hat. Daniel Stalder stösst neu zur BEKB und bringt umfassende Bankerfahrung, unter anderem auch als Niederlassungsleiter, mit.

Persönliche Beratung steht auch in Zukunft im Zentrum

Daniel Stalder lebte mehrere Jahre in Bätterkinden und wohnt nun in Utzenstorf. Er ist verheiratet und hat zwei Töchter und einen Sohn. In seiner Freizeit ist Daniel Stalder gerne draussen unterwegs – am liebsten joggend in der Umgebung von Jegenstorf. Um die Finanzfragen der Kundinnen und Kunden kümmert er sich zusammen mit drei Mitarbeitenden. Daniel Stalder will das Bankgeschäft der BEKB in der Region weiter festigen und ausbauen. «Zusammen mit meinem Team setze ich alles daran, die Kundinnen und Kunden der BEKB auch weiterhin kompetent und persönlich zu beraten.»

Breadcrumb Navigation | Title

  1. Home
  2. Die BEKB
  3. Publikationen
  4. Medienmitteilungen
  5. *