Medienmitteilung

Die BEKB bleibt in Moutier

Die BEKB wird ihre Niederlassung in Moutier weiterführen. Auch nach dem Kantonswechsel wird die Bank den Kunden in der Region in bewährter Weise eine umfassende Palette an Finanzdienstleistungen anbieten.

Publikationsdatum: 19.06.2017

Die BEKB betreibt seit 1907 in Moutier an der rue Centrale 42 eine Niederlassung. Sie wird von Pascal Ribaut geleitet und ist ein wichtiger Standort der BEKB in der Region. In Moutier arbeiten zehn Mitarbeitende und eine Person in Ausbildung. Die Niederlassung wird auch nach dem Kantonswechsel weitergeführt. Die BEKB betreibt schon heute im Kanton Solothurn in Solothurn, Oensingen, Hägendorf und Grenchen vier ausserkantonale Standorte.

Breadcrumb Navigation | Title

  1. Home
  2. Die BEKB
  3. Publikationen
  4. Medienmitteilungen
  5. *