Medienmitteilung

Moody's erhöht das Rating der BEKB

Moody's, eine der weltweit führenden Ratingagenturen, hat das Rating für die langfristige Kreditwürdigkeit der BEKB um drei Bewertungsstufen von «A1» auf «Aa1» erhöht. Das Rating für kurzfristige Verbindlichkeiten bleibt unverändert auf der höchsten Stufe «Prime-1». Der Ausblick wird als stabil beurteilt.

Publikationsdatum: 22.05.2015

Moodys begründet die Erhöhung einerseits mit einer neuen Rating-Methodik und andererseits mit der Low-Risk-Politik, der starken Eigenmittelausstattung und der hohen Liquidität der BEKB.

Die Mitteilung von Moody's finden Sie unter folgendem Link:

https://www.moodys.com/research/Moodys-takes-rating-actions-on-Swiss-banks--PR_325408

Breadcrumb Navigation | Title

  1. Home
  2. Die BEKB
  3. Publikationen
  4. Medienmitteilungen
  5. *