Festhypothek

Damit Sie Ihre Zinskosten im Voraus planen und budgetieren können

Ihnen ist es wichtig, dass Sie mit einem fixen Betrag für Ihre Hypothekarzinsen rechnen können. Denn Sie haben Ihr Budget gerne im Griff und möchten zum Voraus planen und kalkulieren. Genau das können Sie von einer Festhypothek erwarten.

So funktioniert die Festhypothek

Bei einer Festzinshypothek wird für die definierte Laufzeit ein fixer Zinssatz festgelegt. Sie können dadurch über die gesamte Dauer mit denselben Zinskosten rechnen und sich gegen steigende Zinsen absichern.

Bei der Festhypothek bleibt der Zinssatz während der gesamten Laufzeit gleich, auch wenn die Zinsen zwischendurch sinken oder steigen.

Element 75

Festzinshypothek

Eigenschaft Beschreibung
Belehnung 1. und 2. Hypothek
Mindestbetrag CHF 100'000.–
Laufzeit 2 bis 10 Jahre
Zinsbindung fest über die ganze Laufzeit
Zinsänderungsrisiko nein, erst bei Ablauf
Amortisation direkt oder indirekt
Zins- und Amortisationsbelastung vierteljährlich
Kündigung vorzeitige Auflösung möglich gegen Vorfälligkeitsentschädigung

Unsere Eigenheimberatung

Sie möchten wissen, welche Hypothek zu welchen Zinsen wir für Ihr Eigenheim empfehlen? Vertrauen Sie dazu auf unsere Eigenheimberatung. Und auf das Fachwissen und die Erfahrung unserer Beraterinnen und Berater.

Beratungsgespräch vereinbaren

Breadcrumb Navigation | Title

  1. Home
  2. Privatkunden
  3. Hypotheken und Finanzierungen
  4. Hypotheken
  5. Festhypothek