Onlineanlass BEKB Immobilienmarkt

Eigenmietwert – wie wirkt sich eine Abschaffung auf Wohneigentümer und Markt aus?

Über hundert Jahre nach seiner Einführung und nach zahlreichen Abschaffungsversuchen steht der Eigenmietwert aktuell erneut auf dem politischen Parket. Die anhaltend tiefen Zinsen und die steigenden Immobilienpreise unterstützen die Diskussion eines Systemwechsels. Die Corona-Pandemie treibt die Nachfrage nach Eigenheimen zusätzlich an, womit der Eigenmietwert an Relevanz gewinnt.

Was sollten Eigenheimbesitzer bei einer allfälligen Abschaffung des Eigenmietwerts im Auge behalten? Welche aktuellen Trends prägen den bernischen Immobilienmarkt?
Diese und weitere spannende Fragen diskutieren wir an unserem Anlass vom 16. November 2021 mit Prof. Dr. Donato Sconamiglio (IAZI), Noëmi Capelli (Investment Strategist und Ökonomin der BEKB) und Marcel Oertle (Leiter des Departements Privat-/Geschäftskunden).

Wir freuen uns, Sie an diesem Online-Event begrüssen zu dürfen.

Zur kostenlosen Anmeldung

Was erwartet Sie im Detail?

Zeit Programm
17.15 Einwahl zum Livestream
17.30 Begrüssung und Moderation 
Dagmar Fässler, Leiterin
Unternehmenskommunikation der BEKB
17.35 Einführung -  Vorausschauend planen
Marcel Oertle, Leiter des Departements Privat-/Geschäftskunden der BEKB
17.45 Trends und Perspektiven im Berner Immobilienmarkt 
Prof. Dr. Scognamiglio, CEO der IAZI AG
18.05 Eigenmietwert – wie wirkt sich eine Abschaffung auf Wohneigentümer und Markt aus?
Noëmi Capelli, Investment Strategist und Ökonomin der BEKB
18.15 Paneldiskussion
18.30 Verabschiedung

Wen werden Sie online Antreffen?

Prof. Dr. Scognamiglio

Prof. Dr. Scognamiglio, CEO der IAZI AG

Die IAZI AG wurde 1994 gegründete und ist mitunter im Besitz der aktiven Partner Dr. Philippe Sormani und Prof. Dr. Donato Scognamiglio.
Zu den Stärken der IAZI gehören Immobilienmarkt-Analysen, Liegenschaftsbewertungen, Benchmarking, Berechnung von Immobilienindizes sowie innovative und leistungsstarke Softwarelösungen im Immobilien-Portfoliomanagement und Hypothekarbereich.

Noëmi Capelli

Noëmi Capelli, Investment Strategist und Ökonomin der BEKB

Noëmi Capelli ist Anlagestrategin und deckt u.a. die Schweiz und den Immobilienmarkt ab. Die gelehrte Ökonomin verfügt über Berufserfahrung sowohl im Kreditgeschäft als
auch im Anlagegeschäft. Seit dem 1. Juni 2020 ist sie stellvertretende Investment-Chefin der BEKB.

Marcel Oertle
Marcel Oertle, Leiter des Departements Privat- / und Geschäftskunden

Marcel Oertle, Leiter des Departements Privat-/Geschäftskunden der BEKB

Marcel Oertle verfügt über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Finanzbranche. Von Anfang 2016 bis Februar 2019 leitete Marcel Oertle das Marktgebiet Seeland, Berner Jura, Solothurn. Seit dem 1. März 2019 ist er Mitglied der Geschäftsleitung der BEKB. Weiter ist er Vizepräsident des Stiftungsrats der Stiftung für technologische Innovation (STI) und Stiftungsrat des Forums für die Zweisprachigkeit.

Zur kostenlosen Anmeldung

Hinweise

  • Den Link zum Online-Livestream werden Sie etwa fünf Tage vor dem Anlass per E-Mail erhalten.
  • Die Teilnahme ist per Smartphone, Tablet, Mac oder Computer möglich

Bei weiteren Fragen sind wir gerne für Sie da. Kontaktieren Sie uns per E-Mail unter timo.schertenleib@bekb.ch oder melden Sie sich direkt bei Ihrer Ansprechperson.

 

Einen Onlineanlass verpasst? Jetzt im Replay anschauen

BEKB Immobilienmarkt vom 10. Juni 2021
Immobilien als Wertanlage – Tipps und Trends

Wie nachhaltig ist diese Entwicklung, wie beurteilen wir den Markt in unserem Wirtschaftsraum und welche Chancen und Risiken ergeben sich aus dem Halten von Immobilien als Wertanlage? Diese und weitere spannende Fragen haben wir an unserem Anlass vom 10. Juni 2021 diskutiert.

Breadcrumb Navigation | Title