Nachhaltige Personalpolitik

Unsere soziale Verantwortung

Die BEKB ist eine verantwortungsvolle Arbeitgeberin. Sie engagiert sich für eine offene sowie transparente Unternehmenskultur. Ihre Geschäftspolitik ist langfristig ausgerichtet und hat zum Ziel, sichere Arbeitsplätze in einem erfolgreichen Unternehmen zu bieten.

Aus- und Weiterbildung fördern

Gut ausgebildete Mitarbeitende sind für die BEKB ein entscheidender Erfolgsfaktor. Bei der BEKB ist nahezu jeder zehnte Arbeitsplatz ein Ausbildungsplatz. Als nachhaltiges Unternehmen bilden wir mit Entwicklungsmassnahmen unsere Mitarbeitende gezielt weiter.

Chancengleichheit und Diversität fördern

Die BEKB hat die Förderung von Vielfalt und Chancengleichheit weiter verstärkt. Die Bank bietet moderne und flexible Arbeits- und Arbeitszeitmodelle an. So werden konsequent alle Stellen mit einer Bandbreite des Beschäftigungsgrades ausgeschrieben. Zudem werden gezielt Frauen für Kaderpositionen gefördert. Als nachhaltiges Unternehmen gilt bei der BEKB: gleicher Lohn für gleiche Arbeit – unabhängig vom Geschlecht.

Mehr Nachhaltigkeit

Die BEKB ist die nachhaltige Schweizer Bank. Mehr zu unserer Grundhaltung und zu unserer Ausrichtung, finden Sie in der Übersicht.

Breadcrumb Navigation | Title