SARON Rollover Hypothek

Weil Sie sich bei der Finanzierung einen marktnahen Zinssatz wünschen

Die SARON Rollover Hypothek bietet Ihnen die Vorteile eines vorübergehend festen Zinssatzes, der die Veränderungen am Geldmarkt vollumfänglich berücksichtigt und vierteljährlich angepasst wird. Der Zinssatz wird jeweils vor dem Quartalsende fixiert und gilt für die letzten drei Monate.

So funktioniert die SARON Rollover Hypothek

Ermittlung Basiszinssatz

Bei der SARON Rollover Hypothek wird vierteljährlich der SARON Compound ermittelt. Dieser wird aus dem Durchschnitt der täglich aufgezinsten SARON-Zinssätze der gesamten Ermittlungsperiode berechnet. Der SARON Compound dient als Basiszinssatz Ihrer SARON Rollover Hypothek. Die Höhe des Basiszinssatzes wird jeweils am Ende der vierteljährlichen Ermittlungsperiode fixiert und gilt für die vergangene Zinsperiode. Im Falle eines negativen Basissatzes wird für die Berechnung des Zinssatzes Ihrer SARON Rollover Hypothek ein Satz von 0 % verwendet.

Zinsermittlungsbeispiel

Bei der SARON Rollover Hypothek erfolgt die Zinsfixierung knapp vor Quartalsende.

  • Ermittlungsperiode: 25.03.2022–25.06.2022
  • Zinsfixierung: 25.06.2022
  • Zinsperiode: 01.04.2022–30.06.2022
  • Zahlungsdatum für die Zinsperiode: 30.06.2022
Lookback SARON Rollover Hypothek

Persönlicher Zinssatz

Ihr persönlicher Zinssatz setzt sich aus dem Basissatz und der mit der BEKB vereinbarten Marge zusammen. Diese wird gemäss Ihrer persönlichen Situation individuell festgelegt. Ihr persönlicher Zinssatz ergibt sich somit einerseits aus Ihrer Bonität und der Qualität der Deckung, andererseits aus der aktuellen Zinssituation und der laufenden Zinsentwicklung auf dem Markt.

Element 76

SARON Rollover Hypothek

Eigenschaft Beschreibung
Belehnung 1. und 2. Hypothek
Mindestbetrag CHF 200 000.–
Laufzeit unbefristet
Zinsbindung fest über ein Quartal
Zinsänderungsrisiko ja
Amortisation direkt oder indirekt
Zins- und Amortisationsbelastung vierteljährlich
Produktwechsel ja, auf Quartalsende
Kündigung 3 Monate Kündigungsfrist

Unsere Eigenheimberatung

Sie möchten wissen, welche Hypothek zu welchen Zinsen wir Ihnen empfehlen? Vertrauen Sie dazu auf unsere Eigenheimberatung. Und auf das Fachwissen und die Erfahrung unserer Beraterinnen und Berater.

Beratungsgespräch vereinbaren

Der SARON

Der SARON (Swiss Average Rate Overnight) ist ein Tagesgeldzinssatz, der am Ende jedes Geschäftstages auf Basis von abgeschlossenen Repo-Transaktionen und verbindlichen Preisstellungen im Schweizer Geldmarkt berechnet wird. Der SARON ist öffentlich einsehbar, repräsentativ, robust und erfüllt die Anforderungen internationaler Benchmark-Standards.

Weiterführende Informationen zum SARON und zu dessen Verlauf finden Sie unter six-group.com/saron.

Breadcrumb Navigation | Title