Digitale Vermögenswerte

KMU: Einen Schritt voraus dank digitaler Aktien

Sie möchten ein einfaches Management Ihrer Aktionärinnen und Aktionäre? Und Sie sind interessiert an einer schnellen und sicheren Möglichkeit der Aktienausgabe, ohne sich um Zertifikatsdruck, Versand und Aufbewahrung kümmern zu müssen? Basierend auf der Blockchain-Technologie ermöglichen wir Ihnen gemeinsam mit unserem Partner daura AG die Digitalisierung Ihres Aktienbestands. Ihren Aktionärinnen und Aktionären bieten wir die Möglichkeit einer sicheren Aufbewahrung der Vermögenswerte und schaffen einen Marktplatz für Ihre KMU-Aktie.

Digitalisierung Ihrer Aktien

Mit der Digitalisierung profitieren Sie als KMU von folgenden Vorteilen:

  • Einfache Digitalisierung von Aktien und Partizipationsscheinen (PS) auf Knopfdruck.
  • Schnelle und rechtssichere Übertragung der digitalen Aktien und PS via Blockchain.
  • Automatisiertes Aktienbuch mit tiefen Bewirtschaftungs- und Transaktionskosten.
  • Aktionärsportal für alle Aktionärinnen und Aktionäre zur Selbstverwaltung der Aktien und PS.
  • Aufbewahrung der digitalen Aktien und PS im BEKB Wertschriftendepot
  • Digitaler Kapitalbeschaffungsprozess für private oder öffentliche Kapitalerhöhungen
  • Zugang zu neuen Aktionärinnen und Investoren
  • Einfaches Handling von Mitarbeiterinnenaktien und Mitarbeiter-PS
  • Handel von digitalen Aktien und PS über den Marktplatz SME|X der BEKB
  • Moderne Online-GV inkl. Abstimmung, digitale Stimmrechtsvertretung und Protokollierung
  • Attraktives Image als innovatives Unternehmen der nächsten Generation.

Ihre Ansprechpersonen

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen? Wir unterstützen Sie gerne auf dem Weg zur Digitalisierung Ihres Aktienkapitals und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Portraitbild Roberto Longoni

Roberto Longoni

Leiter Kapitalmarkt und Obligationenhandel

031 666 63 34

Informationen

Vorteile für Ihre Aktionärinnen und Aktionäre

Ihre Aktionärinnen und Aktionäre profitieren von einer kostenlosen Aufbewahrungsmöglichkeit und von günstigen Handelskonditionen.

zur Übersicht für Investoren

Konditionen

Aufbewahrung
Einmalige Aktivierungsgebühr CHF 3'000.–
Jährliche Gebühr CHF 500.–
Aufbewahrung und Marktplatz
Einmalige Aktivierungsgebühr CHF 5'000.–
Jährliche Gebühr CHF 1'000.–

Fragen und Antworten zu digitalen Aktien

Antworten

Welche Zulassungskriterien gelten für den Handel an der SME|X?

Damit die Aktien oder PS Ihrer Firma an der SME|X gehandelt werden können, müssen diese als nicht vinkulierte Registerwertrechte geführt sein. Die Zulassung zum Handel wird aufgrund verschiedener Kriterien geprüft. Dazu benötigt die BEKB die folgenden Unterlagen:

  • Von unabhängiger Stelle geprüfte Jahresrechnung
  • Geschäftsberichte
  • Businesspläne
  • Aktueller Handelsregisterauszug
  • Aktuelle Liste der Aktionärsstruktur

Gerne prüfen wir die Handelszulassung Ihrer Firma kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Welche Publikationspflichten hat eine auf SME|X gehandelte Firma?

Die SME|X ist ein organisiertes Handelssystem (OHS), welches im Vergleich zu einer Börse geringeren regulatorischen Auflagen unterliegt. Eine Publikationspflicht im eigentlichen Sinn (Ad-Hoc, Geschäftsberichte, Prospektpflicht etc.) gibt es bei einem OHS für den Emittenten nicht.

Breadcrumb Navigation | Title