BEKB-Familientag in Thun

Der BEKB-Familientag in der Thuner Innenstadt wird dieses Jahr bereits zum siebten Mal durchgeführt. Erneut bietet die BEKB als Organisatorin zahlreiche Attraktionen und Spielmöglichkeiten für die Besucherinnen und Besucher.

Auf dem Rathausplatz erzählt jeweils um 10:30, 13:30, 14:30 und 16:30 Uhr Jolanda Steiner Märli für Gross und Klein. Weiter befinden sich auf dem Rathausplatz ein Karussell und ein Büchsenwerfstand. Hinter dem Rathaus wird erneut der Streichelzoo zu finden sein. Auf dem Mühleplatz können sich die Kinder in der Hüpfburg austoben sowie an den interaktiven Spieltischen messen. Sportlich geht aus dem Waisenhausplatz zu mit einem Saltotrampolin, einem Wägelipark sowie einem Hindernisparcour. Im Bälliz – Thuns Einkaufsmeile und Insel in der türkisblauen Aare – dreht das Rundkurs-Bähnli seine Runden, können die Kinder ins Bällebad eintauchen und Specksteine schleifen.

Darüber hinaus finden sich an weiteren Standorten pdf, 158.98 kb in der Thuner Altstadt weitere tolle Spiel- und Geschicklichkeitsangebote wie das Fussballrodeo, die Fussball-Hüpfburg oder die Haifischleiter. Es hat für jeden etwas dabei.

Wie immer findet der Familientag bei jedem Wetter statt und ist für alle und jeden von 3 bis 13 Jahren (auch älter). Es ist keine Anmeldung erforderlich, einfach kommen und mitmachen. Am diesjährigen Familientag können durch den Veranstalter Foto- und Filmaufnahmen erstellt werden, welche zu Werbezwecken genutzt werden dürfen.