BEKB-Familientag auf dem Gurten

Am BEKB-Familientag auf dem Gurten gibt es auch in diesem Jahr viele Attraktionen, Spiele und Überraschungen für die ganze Familie: Kinderschminken, Rösslispiel, Bubble Soccer Ball, Karikaturen mit Crazy David und viele weitere Angebote für Gross und Klein. Zudem können die Kinder Schlangenbrot backen und ihre Geschicklichkeit beim Harrassenklettern testen.

Zum Lachen und Mittanzen wird das Konzert des Roland Schwab Duos mit Myria Poffet. Schwab war 18 Jahre mit der Formation Leierchischte unterwegs und zählt zu den Schweizer Kindermusikpionieren.

Ein weiteres Highlight sind die Geschichten von Lorenz Pauli. Der Schriftsteller und Erzähler schreibt für Kinder zwischen 4 und 11 Jahren – und ihre Erwachsenen. Steht er auf der Bühne, lachen nicht nur die Kinder, sondern auch die Grossen.

Pfadi Kanton Bern ist auch dieses Jahr unser Partner.
Seit mehr als 100 Jahren gibt es die Pfadi im Kanton Bern. Sie ist seit jeher die grösste Jugendorganisation in der Schweiz. Pfadi steht für draussen in der Natur sein, Abenteuer in der Gruppe erleben, persönlich mitbestimmen und Verantwortung tragen.

Der Familientag wird bei jedem Wetter durchgeführt und ist für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gratis (ausgenommen Gurtenbahn und Parking). Am Familientag können durch den Veranstalter Foto- und Filmaufnahmen erstellt werden, welche zu Werbezwecken genutzt werden dürfen.

Mit der Gurtenbahn auf den Gurten
Am BEKB-Familientag fährt die Gurtenbahn alle 10 Minuten. Achtung: die Mittelstation «Grünenboden» ist eine fakultative Haltestelle und wird bei Grossandrang nicht bedient.

Mehr Informationen zur Gurtenbahn
Wir empfehlen die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel.

Anreise mit dem Tram/der S-Bahn
BERNMOBIL-Tramlinie Nr. 9 ab Bahnhof Bern Richtung Wabern, bis Haltestelle Gurten-bahn. 
S-Bahn S3 / S31 bis Wabern.

Anreise mit dem Auto
Im Parkhaus am Fusse des Gurtens stehen 285 kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung.

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Tag mit Ihnen!