Anlegen

Wirtschaftsförderung mit OTC-X

Mit OTC-X betreibt die BEKB die grösste ausserbörsliche Handelsplattform der Schweiz. Dadurch macht sie den Wertpapierhandel auch für KMU zugänglich und leistet einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Volkswirtschaft. Andreas Langenegger, Senior Salestrader Aktien Schweiz / OTC-X, erklärt wie.

Herr Langenegger, was versteht man unter «OTC»?

Das Wort «OTC» kommt von «over the counter», was man mit «über den Tresen» übersetzen kann. Unter OTC-Handel versteht man den Handel von Wertpapieren, der nicht über die Börse, sondern über eine andere Plattform abgewickelt wird; also den ausserbörslichen Handel.

Gibt es viele solche ausserbörslichen Plattformen?

In der Schweiz gibt es vier Finanzinstitute, die grössere OTC-Plattformen betreiben: die Berner Kantonalbank, die Zürcher Kantonalbank, die Privatbank Lienhardt & Partner sowie das Wertpapierhandelshaus Bondpartners. Die grösste Plattform ist «OTC-X» von der Berner Kantonalbank. Darauf werden Titel von rund 280 Unternehmen gehandelt.

«OTC-X von der BEKB ist die grösste ausserbörsliche Handelsplattform der Schweiz.»

Was sind das für Unternehmen, die ihre Wertpapiere ausserbörslich handeln?

Das ist ganz unterschiedlich. Auf OTC-X findet man zum Beispiel Regiobank Solothurn, Schilthornbahnen und Weiss+Appetito. Bei den Firmen handelt es sich in der Regel um KMU; sie sind meist kleiner als die an der Schweizer Börse kotierten Weltkonzerne. Ihr Geschäft machen sie hauptsächlich in der Schweiz – nur ganz wenige sind international tätig. Von ihrer Grösse her macht für die Firmen eine Kotierung an der Schweizer Börse keinen Sinn. Auf OTC-X haben sie trotzdem die Möglichkeit, ohne Börsenkotierung am Kapitalmarkt aufzutreten und ihren Aktionären einen Sekundärhandel anzubieten.

Eine gute Möglichkeit für KMU also, Kapital zu beschaffen.

Mit OTC-X macht die BEKB den Wertpapierhandel für KMU zugänglich und bietet ihnen die Möglichkeit, sich einem breiteren Publikum zu öffnen. Im Idealfall ist damit auch eine Kapitalbeschaffung möglich. So werden indirekt Arbeitsplätze geschaffen, es entstehen innovative Projekte und Firmen können wachsen, was sich wiederum positiv auf die regionale Volkswirtschaft auswirkt.

«Mit OTC-X macht die BEKB den Wertpapierhandel für KMU zugänglich.»

Wirtschaftsförderung durch ausserbörslichen Handel also?

Ja – aber nicht nur. Durch die Plattform werden aber auch die Liquidität und Transparenz im ausserbörslichen Handel verstärkt, da alle Transaktionen transparent abgebildet werden. Zusätzlich zu den Kursnotierungen veröffentlichen wir auf OTC-X aktuelle Nachrichten, Marktkommentare, Unternehmensstudien und relevante Kennzahlen zu den gelisteten Unternehmen.

Auch im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit? Das wird ja im Anlagegeschäft immer wichtiger.

Nachhaltigkeit ist auch im ausserbörslichen Handel ein Thema. Das Unternehmen Zern & Partner hat 2017 erstmals den OTC-Markt nach vorbildlich handelnden Firmen durchkämmt und die «OTC-X Research Studie Sustainable and Responsible Investment» veröffentlicht. Von den auf OTC-X gehandelten Firmen wurden acht zu Sustainability Leaders auserkoren: ADEV Solarstrom, Bad Schinznach, Biella-Neher, Espace Real Estate, Patiswiss, Sunstar Holding, Thermalbad Zurzach, Thurella und Weleda.

«Die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen im ausserbörslichen Handel ist oftmals noch wenig ausgereift.»

Die Kriterien der Studie entsprechen aber nicht jenen aus dem BEKB-Nachhaltigkeitsansatz. Zum einen ist die Nachhaltigkeitsberichterstattung von Unternehmen im ausserbörslichen Handel oftmals noch wenig ausgereift. Zum anderen stehen im Vergleich zum Börsenhandel viel weniger Ratings und Daten zu den Titeln und Firmen zur Verfügung. Eine detaillierte Analyse analog dem Nachhaltigkeitsansatz ist aktuell also noch gar nicht möglich. Ich gehe aber davon aus, dass sich das in den nächsten Jahren weiter entwickeln wird.

Lernen Sie OTC-X kennen

Möchten Sie selbst auf OTC-X handeln? Interessieren Sie sich für unsere aktuellen Branchen- und Unternehmensstudien? Auf otc-x.ch finden Sie weitere Informationen.