Kapitaleinzahlungskonto

Für die Gründung Ihrer GmbH oder Aktiengesellschaft

Das Kapitaleinzahlungskonto dient Ihnen zur Hinterlegung von Kapital für die Gründung oder für die Kapitalerhöhung einer Aktiengesellschaft (AG) oder einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) mit Sitz in der Schweiz.

Eine eigene Firma gründen?

Von der Beurteilung Ihrer Geschäftsidee über die Erstellung des Businessplans und die Prüfung der Finanzierung bis zu Ihrer beruflichen und privaten Vorsorge: Wir von der BEKB stehen Ihnen bei Firmengründungen von Anfang an mit Rat und Tat zur Seite und begleiten Sie während des gesamten Prozesses. Tipp: Für einen Überblick über die notwendigen Schritte bietet das KMU-Portal der Schweizerischen Eidgenossenschaft die Checkliste zur Gründung einer GmbH und die Checkliste zur Gründung einer AG. Und dank der Partnerschaft zwischen der BEKB und Fasoon profitieren Sie von einer einfachen und kostengünstigen Unternehmensgründung.

Informationen zur Eröffnung eines Kapitaleinzahlungskontos

Die BEKB erfüllt im Rahmen von Gründung und Kapitalerhöhung den gesetzlichen Auftrag zur treuhänderischen Behandlung der eingezahlten Beträge (Barliberierung).

Nach der erfolgten Einzahlung erstellen wir eine Bestätigung des hinterlegten Kapitals zuhanden des betreuenden Notars. Der Betrag steht Ihrer Firma nach Eintrag im Handelsregister zur Verfügung.

Ab diesem Zeitpunkt ist Ihre Firma handlungsfähig.Das Kapitaleinzahlungskonto wird nach erfolgter Gründung oder nach Abschluss der Kapitalerhöhung saldiert und das zur Verfügung stehende Kapital auf ein neu zu eröffnendes Kontokorrent übertragen. Über dieses Kontokorrent können Sie Ihre künftigen Bankgeschäfte tätigen.

  • Name der zu gründenden Firma
  • Sitz der Firma (genaues Geschäftsdomizil)
  • Zweck (geplante Geschäftstätigkeit)
  • Aktien-/Gesellschaftskapital (inkl. Barliberierung- oder Sacheinlagenanteil)
  • Kapitalanteil, Name, Wohnadresse und Geburtsdatum der Einzahler
  • Name und Adresse des Notars
  • Gründungstermin beim Notar (Datum der Beurkundung)
  • Adresse für den Postversand bis und mit Gründung

Bitte teilen Sie die Informationen Ihrem Kundenberater, Ihrer Kundenberaterin oder unserem Team Geschäftskunden unter Telefon 031 666 18 81 mit.

Element 73

Kapitaleinzahlungskonto

  • Währung CHF oder EUR
    Verzinsung aktuell unverzinst, Negativzinsen möglich
    Verfügbarkeit

    Der auf dem Kapitaleinzahlungskonto hinterlegte Betrag wird zugunsten der neu gegründeten Firma freigegeben,

    • wenn die Eintragung im Handelsregister erfolgt ist oder
    • wenn eine notarielle Beglaubigung über die erfolgte Gründung vorliegt.
    Kommission 1‰ des einbezahlten Kapitals, jedoch mindestens CHF 250.–, max. CHF 2000.–
    Kontoführung inklusive
    Auszüge inklusive
    Gutschrifts- und Belastungsanzeige inklusive
    Abschluss jährlich
    Verrechnungssteuer 35% ab einem Bruttozinsertrag von CHF 200.–
    Fremdspesen werden weiterbelastet

Weitere Details zu den Preisen: Preisübersicht (PDF, 570.8 KB)

Breadcrumb Navigation | Title

  1. Home
  2. Firmenkunden
  3. Firmenkonten und Karten
  4. Kapitaleinzahlungskonto