Aktionäre und Investor Relations

Alles zu unserer Aktie, der Generalversammlung und der Dividendenpolitik

Mit rund 52'000 Aktionärinnen und Aktionären gehört die BEKB in Bezug auf die Breite des Aktionariats zu den bedeutendsten Schweizer Aktiengesellschaften. Der Kanton Bern ist mit 51,5 Prozent Mehrheitsaktionär.

Starkes Ergebnis in schwierigem Umfeld – die BEKB als wichtige Partnerin für regionale KMU

Die Berner Kantonalbank AG (BEKB) erzielt in dem von der Covid-19-Pandemie geprägten Geschäftsjahr 2020 wiederum ein starkes Ergebnis: Der Jahresgewinn konnte um 3,9 Prozent auf 148,4 Millionen Franken erhöht werden. Die BEKB hat bewiesen, dass sich ihre Kundinnen und Kunden auch in einer Krisensituation auf die Bank verlassen können. So hat sie noch vor dem Kreditprogramm des Bundes ein eigenes Unterstützungspaket von 50 Millionen Franken für die regionalen KMU bereitgestellt.

zum Jahresergebnis

Miteigentümer oder Miteigentümerin der BEKB werden?

Interessieren Sie sich für die BEKB Namenaktie? Möchten Sie wissen, ob sie die richtige Ergänzung für Ihr Portfolio sein kann? Wir informieren Sie gerne.

zur BEKB Namenaktie

Breadcrumb Navigation | Title